Spanische Bodega - Unser Sortiment
Startseite » Spezialitäten anderer Länder » Lebensmittel » Lebensmittel  » Rustichella Laganelle Eierbandnudeln mit Zitrone 250g

Rustichella Laganelle Eierbandnudeln mit Zitrone 250g

Rustichella Laganelle Eierbandnudeln mit Zitrone 250g
Artikel-Nr.: 04594

7,95 €1)

1) inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten.

31,80 € pro kg


0,250 kg


0,40 kg pro Verkaufseinheit


2-5 Werktage2)


Paket


2) gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte der Schaltfläche mit den Versandinformationen.


 

Artikelbeschreibung Rustichella Laganelle Eierbandnudeln mit Zitrone 250g

Rustichella Laganelle
Eierbandnudeln mit Zitrone 

Sizilianische Zitronen machen die Eierbandnudel zum perfekten Begleiter für mediterrane Rezepte, zum Beispiel mit Thymian und Champignons oder zu Scampi.

Nur sieden lassen, damit sie nicht an Geschmack verlieren.

     
LMIV-Bezeichnung:
Eierbandnudeln mit Zitrone
Ursprungsland:
Italien
Artikel-Nr:
04594
Verantwortlicher Unternehmer:
Rustichella dAbruzzo S.p.A.
Via Vestini, 20 65019 Pianella (PE) Italien
Zutaten/Inhaltsstoffe:
HARTWEIZENGRIEß, EIER 19,36%, Zitronen 1%, Wasser
Allergene
Enthält: Weizen und Weizenerzeugnisse (einschl. Gluten),Ei und Eierzeugnisse
Inhalt:
250 g
Verpackung:
Paket
Nährwertangaben pro 100 Gramm:
Energie: 1587,00 kJ
Energie: 374,20 kcal
Fett: 2,80 Gramm
gesättigte Fettsäuren: 1,81 Gramm
Eiweiß: 12,60 Gramm
Kohlenhydrate: 75,10 Gramm
Zucker: 0,00 Gramm
Ballaststoffe: 0,00 Gramm
Salz: 0,00 Gramm
Zubereitungshinweis:
Kochzeit: 3-5 Minuten. Nur sieden lassen, damit sie nicht an Geschmack verlieren.
Laganelle mit Thunfisch und Zitrone:
Zutaten: 400g Laganelle al Limone - 240g Dose Thunfisch (abgetropft) - Saft einer 1/2 - Geriebene Zitronenschale (nach Belieben) - ein Bund Petersilie - Peperoncino nach Belieben - 4 Esslöffel natives Olivenöl extra - Salz. Zubereitung: Einen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. In eine Pfanne das native Olivenöl extra und den Saft einer halben Zitrone geben. Die Petersilie ganz fein hacken; die Kerne entfernen und den Peperoncino in feine Scheiben schneiden. Den in Öl eingelegten Thunfisch zugeben und auf mittlere Flamme kochen lassen. Die Pasta kochen und aldente abgießen, dann in eine Pfanne mit dem Thunfisch vermengen. Die Petersilie und den Peperoncino zugeben und alles schnell vermengen. Die Laganelle sofort servieren, mit Petersilie, Peperoncino, etwas nativem Olivenöl extra und etwas geriebener Zitronenschale verzieren.
Gefahren-/Warnhinweise:
Kühl und trocken aufbewahren. Vor Licht und Wärme schützen.

Der spanische Onlineshop 'Spanische-Bodega' ist BIO-zertifiziert (DE-ÖKO-070)